English

„ Der  größte  Klopf=Fechter  seiner  Zeit “

Hogarth, William (1697 London 1764). (Ticket für) James Figg Master of ye Noble Science of Defence on y right hand in Oxford Road near Adam & Eve court. teaches Gentlemen ye use of y small. backsword. & Quarterstaff. at home & abroad. Der Preisfechter (ca. 1695 – 1734) nebst Ringrichter und zwei weiteren Fechtern. Im Hintergrund das zahlreiche Publikum. Kupferstich. Bezeichnet: Will. Hogarth ft., ansonsten wie vor. 19,8 x 16,5 cm.

Abdruck auf starkem Papier von der vom kgl. Kupferstecher James Heath (1757 London 1834) um 1822 überarbeiteten Platte („Selbst diese Abzüge sind heute aber relativ selten geworden“, Kunstgalerie Esslingen 1970; und Meyers Konv.-Lex., 4. Aufl., VIII [1888], 625: „Eine schöne Ausgabe“, geschätzt auch schon von zeitgenössischen Sammlern vom Range etwa eines A. T. Stewart [Catalog of the Stewart Collection, New York 1887, 1221, „fine plates“]).

„ Figg war der größte Klopf=Fechter seiner Zeit … Mit seiner Faust hätte er einen Ochsen erschlagen … “

(Lichtenberg in seinen Anmerkungen zu Rakewell’s Lever).

Angebots-Nr. 7.891 / verkauft


„ vielen Dank für die prompte Lieferung! … Nach diesem Kupferstich (Hogarth, Sleeping Congregation) habe ich übrigens ziemlich lang gesucht – offenbar immer an der falschen Stelle – und bin jetzt außerordenlich froh, ein so unversehrtes Exemplar zu besitzen … Herzlichen Dank noch mal und freundliche Grüße “

(Herr C. K., 28. Juni 2012)