English

„ First  Published  in  1803 , by  Mr.  E.  Harding.

&  copied  by  his  permission “

Hogarth, William (1697 London 1764). The House of Commons in Sir Robert Walpole’s Administration. Innenansicht während einer Sitzung unter Nennung der Prominenz. Punktierstich von A. Fogg. Bezeichnet: Engraved by A. Fogg. historical Engraver. / to his Royal Highness Prince Wm. Frederick. / London Published Novr. 1. 1803. by E. Harding, No. 100, Pall Mall, ansonsten wie nachstehend. 54,3 x 40,4 cm.

„ To the Right Honble. Earl Onslow. This Plate representing the House of Commons in Sir Robert Walpole’s Administration. Is with Permission dedicated by his Lordships most obedient humble Servt. E. Harding. From an original Picture painted by Hogarth, and Sir James Thornhill, in the collection of Earl Onslow. “

William Hogarth, House of Commons

Unter den Portraitierten in Bildmitte der den Vorsitz innehabende Rt. Hon. Arthur Onslow selbst. Ihm zur Seite Robert Walpole, in den Reihen im Mittelgrund ferner Sydney Godolphin, Sir Joseph Jekyl, Colonel Onslow, Sir James Thornhill sowie vorne am Tisch Edward Stables Esq. und Mr. Aiskew als Clerk bzw. Clerk Assistant of House of Commons.

Harmonischer, breitrandiger Abdruck von der vom kgl. Kupferstecher James Heath (1757 London 1834) um 1822 überarbeiteten Platte („Selbst diese Abzüge sind heute aber relativ selten geworden“, Kunstgalerie Esslingen 1970; und Meyers Konv.-Lex., 4. Aufl., VIII [1888], 625: „Eine schöne Ausgabe“, geschätzt auch schon von zeitgenössischen Sammlern vom Range etwa eines A. T. Stewart [Catalog of the Stewart Collection, New York 1887, 1221, „fine plates“]). – Zwei Ränder mit Stockfleckchen.

Angebots-Nr. 7.862 / EUR  215. (c. US$ 249.) + Versand

– – – Dasselbe in Kupferstich von Thomas Cook (ca. 1744 – London 1818). Bezeichnet: Hogarth pinxt. / T. Cook sculpt. / First Published in 1803, by Mr. E. Harding. & copied by his permission. / Published by Longman, Hurst, Rees, & Orme, July 1st. 1809., ansonsten wie vor. Bildgröße 16,6 x 13,8 cm.

William Hogarth, House of Commons (Cook klein)

Cook „machte sich auch einen Namen als Hogarth-Stecher, dessen vollständiges Werk er … nachgestochen hat“ (Thieme-Becker) und dessen Ursprungsformat er im Gegensatz zu allen späteren Hogarth-Ausgaben in seiner ersten, früheren Ausgabe beibehielt. Für einige von Hogarth nicht selbst veröffentlichte Blätter wurde Cook zu deren Erststecher, wie er denn auch den Beifall eines zeitgenössischen Kenners wie Maximilian Speck von Sternburg fand. Hier indes vorliegend in Cooks volkstümlicher späterer, kleinerer Fassung. – Innerhalb des breiten weißen Plattenrandes geschnitten.

Angebots-Nr. 9.006 / EUR  71. (c. US$ 82.) + Versand

William Hogarth, House of Commons (Stahlstich)

– – – Dasselbe in Stahlstich um 1840. 16,4 x 12,3 cm. – Titel in Deutsch + Englisch.

Angebots-Nr. 7.863 / EUR  44. (c. US$ 51.) + Versand


„ Das Jahr 2014 geht zu Ende. Das gibt Veranlassung Ihnen sehr herzlich zu danken für viele jagdhistorische Informationen mit kunsthistorischem Charakter. Besonders dankbar bin ich für die Beschaffung des Bildes … “

(Herr W. W., 18. Dezember 2014)