English

Für  Garrick’s  eigenes  Bühnenstück

Hogarth, William (1697 London 1764). The Farmer’s Return. Der sich von seiner Familie verwöhnen lassende Farmer bei qualmender Pfeife am Kamin, indes die Hausfrau das Bier auf die Erde statt in den hingehaltenen Krug schüttet. Kupferstich von James Basire I (1730 London 1802). Bezeichnet: Wm. Hogarth delin. / James Basire. Sculp., Titel wie vor. 25,5 x 21,8 cm.

William Hogarth, Farmer's Return

„ Von den drei Kupferstechern dieses Namens ist der älteste … der hervorragendste … Richtige Zeichnung und treue Grabstichelführung werden ihm nachgerühmt “

(Thieme-Becker). – Geschaffen als Frontispiz für ein eigenes kleines Bühnenstück des legendären Shakespeare-Mimen  Garrick. – Abdruck auf starkem Papier von der vom kgl. Kupferstecher James Heath um 1822 überarbeiteten Platte )„Selbst diese Abzüge sind heute aber relativ selten geworden“, Kunstgalerie Esslingen 1970; und Meyers Konv.-Lex., 4. Aufl., VIII [1888], 625: „Eine schöne Ausgabe“, geschätzt auch schon von zeitgenössischen Sammlern vom Range etwa eines A. T. Stewart [Catalog of the Stewart Collection, New York 1887, 1221, „fine plates“]).

Angebots-Nr. 7.853 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand

William Hogarth, Farmers Return (Cook klein)

– – – Dasselbe in Kupferstich von Thomas Cook (ca. 1744 – London 1818). Bezeichnet: Hogarth pinxt. / T. Cook sculpt. / Published by Longman, Hurst, Rees, & Orme, March 1st. 1807., Titel wie oben. Bildgröße 17,2 x 14,1 cm.

Cook „machte sich auch einen Namen als Hogarth-Stecher, dessen vollständiges Werk er … nachgestochen hat“ (Thieme-Becker) und dessen Ursprungsformat er im Gegensatz zu allen späteren Hogarth-Ausgaben in seiner ersten, früheren Ausgabe beibehielt. Für einige von Hogarth nicht selbst veröffentlichte Blätter wurde Cook zu deren Erststecher, wie er denn auch den Beifall eines zeitgenössischen Kenners wie Maximilian Speck von Sternburg fand. Hier indes vorliegend in Cooks volkstümlicher späterer, kleinerer Fassung. – Innerhalb des breiten weißen Plattenrandes geschnitten, der zweieinhalbseits in seiner Außenpartie schwach braunfleckig ist.

Angebots-Nr. 8.997 / EUR  81. (c. US$ 94.) + Versand


„ Vielen Dank, und sollten Sie wieder einmal einen ‚(William) Blake‘ in Ihrem Sortiment haben, waere ich fuer eine kurze e-mail dankbar “

(Mr. U. S., 23. Januar 2002)