English

„ Das  Zimmer  eines  Friedensrichters … aus  alter  Zeit “

Hogarth, William (1697 London 1764). (A Woman Swearing her Child to a Grave Citizen.) Die gerichtliche Vaterschaftsbestimmung. Kupferstich von Thomas Cook (ca. 1744 – London 1818). Bezeichnet: W. Hogarth pinxt. / T. Cook sculp. 31 x 36,2 cm. – Mit 12zeil. Untertext: „Here Justice triumphs in his Elbow Chair …“.

William Hogarth, Woman Swearing her Child to a Grave Citizen (Cook)

„ Ein bekanntes englisches Rechtsverfahren bei gerichtlicher Bestimmung der Vaterschaft von unehelichen Geburten bietet den Stoff zu diesem Blatte … Der Schauplatz ist das Zimmer eines Friedensrichters … und zwar eines Musters aus alter Zeit … “

Von Hogarth selbst nicht veröffentlicht, wurde Cook’s für seinen eigenen Hogarth-Zyklus zwischen 1795 und 1803 geschaffene Arbeit zur originären Stichfassung („machte sich auch einen Namen als Hogarth-Stecher“, Thieme-Becker, wobei er als einziger auch das ursprüngliche Folio-Format beibehielt). Hier vorliegend im Abdruck von der vom kgl. Kupferstecher James Heath (1757 London 1834) um 1822 überarbeiteten Platte („Selbst diese Abzüge sind heute aber relativ selten geworden“, Kunstgalerie Esslingen 1970; und Meyers Konv.-Lex., 4. Aufl., VIII [1888], 625: „Eine schöne Ausgabe“, geschätzt auch schon von zeitgenössischen Sammlern vom Range etwa eines A. T. Stewart [Catalog of the Stewart Collection, New York 1887, 1221, „fine plates“]) auf festem, bis zu 13,5 cm breitrandigem Papier.

Angebots-Nr. 7.819 / EUR  240. (c. US$ 292.) + Versand

William Hogarth, Woman Swearing her Child to a Grave Citizen (Cook klein)

– – – Dasselbe in Cook’s kleinerer Fassung. 1809. Bezeichnet: Woman Swearing a Child to a Grave Citizen. / Hogarth pinxt. / T. Cook sculpt. Bildgröße 14 x 17,5 cm. – Innerhalb des etwas zeitfleckigen breiten weißen Plattenrandes geschnitten.

Angebots-Nr. 9.019 / EUR  95. (c. US$ 116.) + Versand

William Hogarth, Woman Swearing her Child to a Grave Citizen (Riepenhausen)

– – – Dasselbe in Kupferstich von Ernst Ludwig Riepenhausen (1765 Göttingen 1840). Bezeichnet: Woman Swearing a Child / W. Hogarth pt. / Riepenhausen fec. 18,8 x 22,8 cm. – Auf leicht getöntem minderen Papier.

Angebots-Nr. 7.820 / EUR  138. (c. US$ 168.) + Versand

– – – Dasselbe in Stahlstich um 1850. Bezeichnet: Der Eid und das Kind in spe / Woman swearing a Child. 13 x 15,7 cm.

Angebots-Nr. 7.821 / EUR  50. (c. US$ 61.) + Versand


“ Thank for the images … Convinced … wrap it up and forward an invoice and I will post you a check … attached a photo of my Vessel … Look forward to more … Thanks ”

(Mr. M. M., June 13, 2006)