English

Im  Atelier  des  Meister’s

Hogarth, William (1697 London 1764). The Painter’s Room. From an Original Painting in the possession of Mr. Nichols. Der noch junge Hogarth mit Freunden (Sir Godfrey Kneller, Sir James Thornhill, Rysbrack, and Roubilliac), deren ersterer auf ein schon gerahmtes fertiges Bild auf der linksseitigen Staffelei weist und Sir James auf den neben ihm stehenden Künstler. Angereichert ansonsten mit Skizzenbuch + Skulpturen. Hinter zurückgenommenem Vorhang als einem Träger des Geheimnisses geht der Blick ins Freie. Kupferstich von Thomas Cook (ca. 1744 – London 1818). Bezeichnet: Hogarth pinx. / T. Cook sc. / Published by Longman, Hurst, Rees & Orme, Nov. 1st. 1809., ansonsten wie vor. Bildgröße 13,9 x 15,9 cm.

William Hogarth, The Painter's Room

Cook „machte sich auch einen Namen als Hogarth-Stecher“ (Thieme-Becker) und hat anstehendes Sujet wohl zunächst 1800 für seine Folio-Ausgabe gestochen. – Innerhalb des breiten weißen Plattenrandes geschnitten, der dreiseits im Außenbereich schwach gebräunt ist.

Angebots-Nr. 15.319 / EUR  118. (c. US$ 136.) + Versand


„ Ich darf mich noch einmal herzlichst für Ihre Hilfe bedanken!! Ich habe alle e-mails/Bilder erhalten. Es ist wirklich keine Selbstverständlichkeit so eine Unterstützung zu bekommen und ich weiß das sehr zu schätzen! “

(Frau A. G., 10. September 2014)